Herren Trainingsanzug - Damen Trainingsanzug - Kinder Trainingsanzug

Handball Trainingsanzug

Handball Trainingsanzug
Wie fast jeder Sportanzug, hat auch der Trainingsanzug für den Handball Merkmale zu erfüllen, die nur bei dieser Art von Anzug zum Vorschein kommen. Ein Handball Trainingsanzug kann dabei auch gleich zwei unterschiedliche Weisen vom Verein oder auch von den Spielern verwendet werden. Gerade zwischen dem aktiven und dem passiven Handball Trainingsanzug besteht in der Regel ein extrem großer Unterschied. Egal für welchen Zweck der Handball Trainingsanzug am Ende auch gedacht ist, gerade die Eigenschaften prägen den Sportanzug.

Was ein Handball Trainingsanzug haben sollte

Ein Trainingsanzug für den Handball kann in erster Linie für zwei unterschiedliche Aufgaben gedacht sein. Zum einen kann der Handball Trainingsanzug gerade für den aktiven Sport und das Training beim Hallensport bestellt werden und zum anderen kann der Sportanzug auch für die Zeit vor den Spielen und die Fahrten von Halle zu Halle verwendet werden. Ein Handball Trainingsanzug für den aktiven Einsatz im Hallentraining sollte dabei immer aus einem Baumwolle Material bestehen. Dieses ist vor allem deshalb sinnvoll, da der Sportanzug aus Baumwolle es ermöglicht auch über den Hallenboden zu rutschen ohne “Verbrennungen” im Bein oder Schulterbereich zu erleiden. Ein Handball Trainingsanzug für den aktiven Sporteinsatz sollte zudem etwas weiter geschnitten sein und an den Armen und Beinen mit Bündchen versehen sein. Für diesen Zweck bietet sich sowohl der Jogginganzug, wie auch ein Sweatanzug an. Neben aktiven Eigenschaften für den Handball sollte der Trainingszug für die Zeit vor dem Sport andere Eigenschaften erfüllen. Gerade für die Fahrten zu den Sportstätten bietet sich der Präsentationsanzug als Handball Trainingsanzug an. Der Präsentationsanzug bietet für diesen Zweck eine komfortable Passform und funktionelle Eigenschaften. Zudem ist der Sportanzug mit einem deutlich edleren Material ausgestattet wie zum Beispiel der Jogginganzug für den aktiven Einsatz.

Nachlieferzeit des Handball Trainingsanzug

In der Regel sollte ein Handball Trainingsanzug bei der Nachlieferzeit ausgestattet sein mit den gleichen Eigenschaften im Bereich der Nachlieferzeit, wie auch ein Fußball Trainingsanzug. Wie bei allen Mannschaftssportarten macht ein einheitlicher Sportanzug nur dann Sinn, wenn der Anzug auch über einen langen Zeitraum zu bestellen ist. Die großen Hersteller, die heute einen Handball Trainingsanzug im Sortiment haben, haben den Trend erkannt und bieten die Sportanzüge mit einer Nachlieferzeit von teilweise mehr als 3 Jahren an.

Handball Trainingsanzüge in unterschiedlichen Farben

Neben der Nachlieferzeit spielt selbstverständlich auch bei einem Trainingsanzug für den Handball die Farbauswahl eine zentrale Rolle. Wie auch bei den Trainingsanzügen für die anderen Sportarten, sind auch die Handball Trainingsanzüge an die Vereinsfarben gekoppelt. So ist fast jeder Sportanzug in den gängigen Vereinsfarben, die im Handball üblich sind, zu bestellen.

Marken für Handball Trainingsanzüge

Bei den Herstellern für Handball Trainingsanzüge hat sich vor allem Erima als Hersteller durchgesetzt. Der Markenhersteller produziert dabei Sportanzüge die sowohl für den aktiven, wie auch den passiven Gebrauch gedacht sind. Zudem sind auch die Hersteller Adidas und die der Teamsport Spezialist Jako, im Bereich der Handball Trainingsanzüge, aktiv. Mannschaften und Vereine, die sich für einen Handball Trainingsanzug von einem der drei Hersteller entscheiden, bekommen in der Regel alle schon genannten Merkmale bei einem Sportanzug geliefert.