Herren Trainingsanzug - Damen Trainingsanzug - Kinder Trainingsanzug

Was ist ein Jogginganzug

Was unterscheidet einen Jogginganzug von einem Trainingsanzug und ist der Sportanzug wirklich nur für die Freizeit gedacht? Fakt ist, ein Jogginganzug ist anders anzusehen als die drei anderen Trainingsanzüge. Gerade wenn es um den Sport geht, ist ein Jogginganzug in der Regel nur noch selten zu sehen und dies liegt nicht nur am Material, denn auch die Schnittform ist derzeit alles andere als zeitgemäß. Doch gerade die große Fangemeinde sorgt dafür, dass es auch weiterhin Jogginganzüge geben wird.

Hauptmerkmale für den Jogginganzug


Ein Jogginganzug ist ebenfalls ein Trainingsanzug, auch wenn dies wohl nur von den Begriffen so erscheint. Vor allem beim Material ist ein Jogginganzug nämlich komplett aus einem anderen Stoff wie Beispielweis der Präsentationsanzug. Der auch heute noch verwendete Jogginganzug kommt noch immer aus einem traditionellen Baumwolle Material. Dies sorgt dafür, dass der Trainingsanzug vor allem beim Komfort überzeugen kann. Der hohe Komfort ist dabei das Hauptmerkmal des Trainingsanzug und verantwortlich dafür, dass sich noch immer viele Sportler für den Jogginganzug entscheiden. Das Material hat jedoch auch eine Schwachstelle, denn der Jogginganzug kommt so ohne Feuchtigkeitstransport oder auch eine hohe Ventilation. Zudem ist die Passform mit einem sehr weiten Schnitt nicht für den aktiven Sport geeignet.

Wofür ist ein Jogginganzug gedacht?


Mit dem Jogginganzug erhalten vor allem „Sofa-Sportler“ einen passenden Trainingsanzug, der mit einem hohen Komfort ausgestattet ist. Der Jogginganzug hat für diesen Zweck ein Baumwolle Material, das sich auf der Haut sehr gut anfühlt und zudem ist der weite Schnitt ein weiterer Pluspunkt für den hohen Komfort. Ein Jogginganzug ist jedoch nicht nur für das Sofa gedacht, sondern wird auch noch in einer Sportart als Sportbekleidung verwendet und dabei handelt es sich um den Handball. Gerade als Handball Trainingsanzug ist der Jogginganzug ein Sportanzug, der von Torhütern und Torhüterinnen geschätzt wird.

Größenauswahl für einen Jogginganzug


Als Sportanzug für den aktiven und passiven Sport gibt es auch den Jogginganzug in unterschiedlichen Größen. Gerade der hohe Komfort und das Baumwolle Material sind der Grund, wieso es den Jogginganzug als Trainingsanzug häufig auch in großen Größen gibt. Dabei sind sogar Größen bis zur Größe 5XL vom sportiven Jogginganzug möglich. Zudem ist der Jogginganzug als einer der Trainingsanzüge auch mit Größen ausgestattet, die in den Kinderbereich fallen.